Markteintrittsstrategien für neue Produkte: Wie ein Aufkleber die Verkaufszahlen von Avocado erhöht hat

Es gibt viele Wege, ein neues Produkt auf den Markt zu bringen. Und es gibt keinen universellen Weg, der für jedes Unternehmen und jedes einzelne Produkt funktioniert. Was jedoch in jedem Fall unbestreitbar wichtig ist, ist das Verstehen des eigenen Marktes, des Kundenstamms und dessen Anforderungen. Nur so kann ein Unternehmen wissen, wie es diese Anforderungen und Kundenbedürfnisse am besten befriedigen kann. Ganz gleich, wie die Markteinführungsstrategie aussieht, die Kommunikation mit dem Kunden ist der Schlüssel zum Erfolg. Vor allem, wenn man die Tatsache berücksichtigt, dass 8 von 10 neue Konsumgüter scheitern, selbst wenn sie für den Markt getestet werden. Manchmal kann schon ein einfacher und günstiger Aufkleber einen großen Unterschied im Kaufverhalten ausmachen.

Avocado-Aufkleber-Effekt

Eines unserer Lieblingsbeispiele für kreative Kommunikation ist dieser Avocado-Aufkleber, der vom neuseeländischen Lebensmittelhändler Freshmax1 eingeführt wurde. Er soll die verschiedenen Reifestadien anzeigen und dem Verbraucher bei der Entscheidung helfen, wann er die Avocado kaufen und wann er sie essen soll. Vor allem wenn die Avocado als Produkt neu auf dem Markt ist, kann diese einfache Lösung dazu beitragen, viele Menschen dazu zu bewegen, die Kaufbarriere zu durchbrechen, die sie davon abhält, die Avocado zum ersten Mal zu kaufen.

Einfache Markteintrittsstrategien für neue Produkte

Das gleiche Konzept kann auch auf andere Weise umgesetzt werden. Beispielsweise kann es für den Erstkäufer einen großen Unterschied machen, wenn er mit einem einfachen Aufkleber gezeigt bekommt, wie man eine Frucht, etwa eine Pomelo, schneidet und isst. Viele Menschen könnten es vermeiden, Pomelos erneut zu kaufen, nachdem sie irrtümlich die eher bitteren Membranen (ähnlich wie bei Orangen) gegessen haben. Einige Kunden suchen nach Erklärungen. So ist es nicht überraschend, dass Sie etwa 3.300.000 Ergebnisse finden können, wenn Sie “how to cut a pomelo” googeln2. Allerdings sind nicht alle Erstkäufer bereit, ihre Zeit in die Internetrecherche zu investieren und dem Produkt eine zweite Chance zu geben.

Verbraucherverhalten und Produktdesign

Das Verständnis des Verbraucherverhaltens schafft neue Wege zur Umsetzung praktischer und einfacher Lösungen für verbraucherzentrierte Produkte und erhöht die Erfolgsquote von Markteintrittsstrategien. Es ist jedoch wichtig, Strategien zu entwickeln, die mit der Gesamtmission, der Richtung und dem Stil des Unternehmens kompatibel sind.

Mehr Beispiele von nachhaltigen und kreativen Lösungen: 4 Ideen und 1 Buch für nachhaltiges Produktdesign

Planst Du Dein neues Produkt bald auf den Markt zu bringen und suchst nach kreativen Wegen für die Einführung? Ruf uns für eine kostenlose Beratung an oder sende uns eine E-Mail.

Quellen:
  1. Freshmax
  2. Stand: 11.04.2021
Top

Hast du ein Projekt oder eine Idee?